Donnerstag, 23. September 2010

Der Eugeniker Volkmar Weiss gibt Sigmar Gabriel Recht

Das wird Thilo Sarrazin nicht passen: Ausgerechnet Volkmar Weiss, ein Eugeniker von ganz rechts, gibt Sigmar Gabriel Recht. Natürlich gehe es bei Sarrazins "Deutschland schafft sich ab" um Eugenik. Schließlich sei Sarrazin überhaupt erst durch Weiss zu diesen "komplexen" eugenischen Gedankengängen in der Lage gewesen:

Ist Menschenzucht geltendes Recht?

Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel warf dem Ex-Bundesbankvorstandsmitglied Thilo Sarrazin eine "Anleitung zur Menschenzucht" vor und führte dafür dessen Forderung ins Feld, Kindergeld abzuschaffen und stattdessen Akademikerinnen mit gehobener Herkunft 50.000 Euro für eine Geburt zu zahlen.
Bettina Röhl wies nun in einem Artikel darauf hin, dass dies doch längst geltendes Recht sei und meinte damit die Elterngeldregelung:
 
...