Donnerstag, 26. August 2010

Wegen Ladendiebstahl muss eine Mutter ins Gefängnis

Weil sie zehn Marzipanschweinchen im Wert von 30 Euro klaute, muss eine Mutter für fünf Monate ins Gefängnis - ohne Bewährung. Sie war wegen ähnlicher Bagatellen zuvor schon zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden. Der Sohn muss wahrscheinlich ins Heim. An solchen Fällen zeigt sich, dass die Justiz in Deutschland strukturell klassistisch geprägt ist.

Weitere Infos: Gefängnis für Mutter wegen Diebstahl von Lebensmitteln


Flattr this
 
...